Teamzuwachs für Langenthaler Curlerinnen

Während der SM in Thun hat das Langenthaler Frauen Curling-Team Zuwachs erhalten. Neu zum Team gestossen ist Masseur «Tinu» Rohrer. Im ReSports-Interview erzählt er, woher er stammt und was seine Aufgabe im Team ist. Zudem schildert er seine ersten Eindrücke von der Zusammenarbeit mit den Curlerinnen während der SM.